BLOG for Home Baristas

Insight behind the scenes of perfect coffee. In our blog, we show the people behind the GILDA coffee machine and "tips & tricks" on everything there is to know about coffee - and why practice makes perfect.


Strom sparen, ohne auf Genuss zu verzichten - GILDA.

«Energiebilanz einer Kaffeemaschine im Haushalt»

Frisch gemahlener Kaffee ist ein Fest für die Sinne. Ganz besonders, wenn die Kaffeemaschine höchsten Ansprüchen genügt. Wer sich den Luxus gönnt und ein Gerät der oberen Preisklasse erwirbt, bringt den täglichen Kaffeegenuss zur Perfektion. Aber wie steht es eigentlich um den Stromverbrauch und die Ökobilanz einer Premium-Kaffeemaschine? Zeit für eine Bestandesaufnahme.


Der tägliche Kaffee ist für viele ein lieb gewonnenes Ritual, das die Lebensgeister weckt und immer wieder Freude bereitet. Dabei gilt: Je besser die Kaffeemaschine, desto grösser der Genuss. Für den professionellen Barista und die leidenschaftliche Kaffeeliebhaberin kommt nur ein Rolls Royce in Frage. Am besten eine Siebträgermaschine mit Dualboilersystem und einem Design, das in jedem Haushalt gute Figur macht. Doch wie entscheiden? Es gibt so viele verschiedene High End Produkte, dass es sich lohnt, auch einen vertieften Blick auf Verbrauch und Kosten zu werfen.
Viele dieser High End Dualboilermaschinen stammen aus Italien. Doch seit zehn Jahren ist mit GILDA auch ein durch und durch schweizerisches Spitzenprodukt auf dem Markt. Kaffeemaschine und Kaffeemühle wurden von der MTE Engineering AG in Luzern entwickelt und zur Perfektion gebracht.

GILDA setzt den Massstab


Ungeachtet der Diskussionen um Energieeffizienz und Stromkosten bleibt der Kaffee ein Genussmittel, das Freude bereitet und Emotionen weckt. Für den echten Kaffeeliebhaber ist GILDA zweifellos das Mass aller Ansprüche. Mit GILDA gelingen Espresso, Cappucino, Latte Macchiato, Americano und Café Crème wie vom Barista. Die Crema wird fest und haselnussbraun, der Geschmack vereint Bitterkeit, Süsse und Säure. Ein intensives Erlebnis, das den täglichen Kaffee zu einem sinnlichen Vergnügen macht. 


Das Geheimnis liegt im Herzstück von GILDA: ihren ausgeklügelten Boilern. Sie sind klein und fein und erwärmen das Wasser innert 2 Minuten und den Dampf innert 40 Sekunden. Die Brühtemperatur lässt sich stufenlos und präzis einstellen. So schmeckt auch der hundertste Kaffee genauso vorzüglich wie der erste. Und dank dem stabilen Heizsystem ist konstanter Kaffeegenuss auch bei einer grossen Feier oder einem Brunch garantiert.

Other blogs of interest

Technisches

Der PID Regler und seine Aufgaben

Die PID Regelung ist Teil der GILDA Steuerung, die eigens für diese Kaffeemaschine entwickelt und ausgelegt wurde.

continue...

Tipps & Tricks

What’s the best way to store coffee beans?

There’s nothing like the smell of fresh coffee. And if stored correctly, it will retain its aroma and flavour long enough to make the last espresso taste as good as the first. But what should you look out for?

continue...

Internes

Quality handles

Only the best will do for GILDA, which is why we have given our new filter baskets high-quality handles.

continue...
We use cookies to provide you with the best possible service. If you continue to surf the site, you consent to our use of cookies. Privacy